Arbeitskreis Berufsvorbereitung (AKBV)

20. März 2019 09:00 bis 17:00

Der Arbeitskreis Berufsvorbereitung richtet sich an Theologiestudierende in der Endphase ihres Studiums. Er dient zur Klärung der Fragen, die mit dem bevorstehenden Berufseinstieg zu tun haben. Weitere Inhalte sind die Reflexion der Studienzeit, die Reflexion der eigenen Entwicklung (theologisch, persönlich, spirituell), sowie die Auseinandersetzung mit berufsrelevanten Themen. Voraussetzung für die Teilnahme am AKBV ist der Studienabschluss in diesem oder im nächsten Studienjahr.

Der AKBV besteht aus einer Kombination von verpflichtenden Einheiten und wählbaren Veranstaltungen aus dem Angebot des ThZ. Das Ausmaß entspricht sechs Ganztagesterminen, es müssen mind. zwei verschiedene wählbare Veranstaltungen besucht werden.


verpflichtende Termine:

Mi, 20. März 2019

9-17.00 Uhr

Workshop „Nähe und Distanz“

Katholische Jungschar

Kommentieren